Ergebnisse 1 – 45 von 112 werden angezeigt

34,99

(49,99 / 1 L)
+35 Bonuspunkte

163,99

(234,27 / 1 L)
+164 Bonuspunkte
-14%

299,99

(428,56 / 1 L)
+300 Bonuspunkte

89,99

(128,56 / 1 L)
+90 Bonuspunkte

184,99

(264,27 / 1 L)
+185 Bonuspunkte
-6%

844,99

(1.207,13 / 1 L)
+845 Bonuspunkte

Schottlands Islands - die häufigsten Fragen

Der Geschmack von Whisky der schottischen Islands ist äußerst abwechslungsreich. Arran überzeugt mit cremigen Whiskys, Jura hingegen zeichnet sich mit öligem und maritimen Stil aus, während Whiskys die Whiskys der Isle of Skye von Talisker und Torabhaig einen eher würzig-maritimen Geschmack mitbringen.

Die bekanntesten Brennereien der schottischen Hebrideninseln sind Talisker, Highland Park, Jura, Arran bzw. die Lochranza-Destillerie und Isle of Raasay.

Die schottischen Inseln als Whisky-Region erstrecken sich von Islay im Süden bis hin zur Isle of Lewis im Nordwesten Schottlands und den Orkney-Inseln im Norden Schottlands.

Die äußeren Hebriden im Westen am Rande des Atlantiks ziehen mit ihrem traditionellen Lebensstil der Einwohner und seinen rauen, ruhigen Landschaften Touristen an. Fans von nordischer Geschichte sind mit Shetland als nördlichste Inselkette oder auch den Orkneys gut beraten.